BAGS e.V. (BildungsArbeit Global Sozial)

einen Beitrag zu einer nachhaltigen Lebensweise

Bildung für nachhaltige Entwicklung und Globales Lernen – wir bieten

  • Workshops
  • Unterrichtseinheiten
  • Vorträge

rund um das Leben in der Einen Welt.

Der Verein BAGS e.V. (BildungsArbeit Global Sozial) möchte durch seine Arbeit im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung/Globales Lernen einen Beitrag zu einer nachhaltigen Lebensweise leisten und Veränderungsprozesse anzustoßen, um drängende globale Herausforderungen wie Zerstörung von Ökosystemen, Verschwendung natürlicher Ressourcen oder soziale Ungerechtigkeit anzugehen.Globales Lernen soll dazu beitragen, die Phänomene, Prozesse und Akteure der Globalisierung zu verstehen. Der Erwerb und die Entwicklung jener Fähigkeiten und Kompetenzen werden gefördert, derer Individuen bedürfen, um die Herausforderungen der heutigen Gesellschaft bewusst anzunehmen und nach Strategien und Lösungsmöglichkeiten für die Menschheitsprobleme zu suchen. Globales Lernen befähigt somit nicht nur zum besseren Verständnis der Welt, sondern ermutigt zur Mitgestaltung einer gerechteren, solidarischeren, zukunftsfähigeren WeltBNE Bildung für nachhaltige Entwicklung ist ein Bildungskonzept, das Kindern und Erwachsenen nachhaltiges Denken und Handeln vermittelt. Mit der UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ (2005-2014) haben sich die Staaten der Vereinten Nationen verpflichtet, dieses Bildungskonzept zu stärken. Aufgabe von BNE ist es, den Menschen die nötigen Kompetenzen und Einstellungen zu vermitteln, damit sie durch ihr Verhalten dafür sorgen können, künftigen Generationen eine lebenswerte Welt zu hinterlassen! 

Jedes Mal, wenn du Geld ausgibst
stimmst du für die Welt ab, in der du leben willst

Frei nach Anne Lappé